DE | FR | IT

diabetesfreiburg

Route St-Nicolas-de-Flüe 2 
Postfach 96
1705 Freiburg

 

Öffnungszeiten des Sekretariats:
07.45 - 11.45 Uhr  und  13.30 - 17.00 Uhr  

 

Am Vortag von Feiertagen bis 16.00 Uhr
Tel. 026 426 02 80  /  Fax 026 426 02 88 
E-Mail : info {at} diabetesfreiburg.ch

diabetesfreiburg im Gebäude Quadrant 

Anfahrt mit Bus:

Linie n° 5, Richtung Beaumont oder Villars-Sud. Haltestelle: Châtelet, dann 5 Minuten zu Fuss  

Linie n° 7, Richtung Villa Beausite. Haltestelle: Butte, dann 2 Minuten zu Fuss

Anfahrt mit Auto:

N12, Ausfahrt Fribourg Sud

Unser Niederlassungen sind auf Anfrage geöffnet 


Niederlassung Murten

Engelhardstrasse 6
3280 Murten   

Niederlassung Düdingen

Hirslanden Praxiszentrum
3186 Düdingen

Niederlassung Bulle

Rue de la Lécheretta 24
1630 Bulle 

Frohe Weihnachten !

Über Weihnachten und Neujahr haben wir wie folgt offen....

von 20. bis 23. Dezember 2016 um 17:00

von 27. bis 30. Dezember 2016 um 17:00

von 3. bis 6 Januar 2017 um 17:00

Testen Sie Ihr Diabetes-Risiko

Viele Menschen leiden an Diabetes, ohne es zu wissen. Weitaus größer ist die Zahl derer, die ein Risiko haben, Typ-2-Diabetes zu entwickeln. Dieses Risiko wird teilweise von Ihrer Lebensweise bestimmt, zum Teil ist es erblich. Hier können Sie erfahren, ob bei Ihnen ein solches Risiko besteht. Aber vergessen Sie nicht, dass ausschließlich eine von Ihrem Arzt entnommene Blutprobe eine eindeutige Diagnose erlaubt. >>>>

40-jähriges Jubiläum von diabetesfreiburg

1976-2016… 40 Jahre, das darf gefeiert werden!  >>>>>> 

Abbild des Diabetes im Kanton Freiburg >>>>

 

 

"Rendez-vous im Quadrant"

Diese Aktivitäten stehen allen offen, kostenlos und ohne Anmeldung. Wir freuen uns auf Sie !  >>>

Werden Sie Mitglied und erhalten Sie das kostenlose D-Journal und bleiben Sie informiert über unsere Aktivitäten, aktuelle Informationen ..

Rauchstopp

Lust rauchfrei zu werden ? >>>>

Ein Rauchstopp hat zahlreiche positive Auswirkungen, die sehr rasch spürbar sind und nicht nur die Gesundheit betreffen. Schon ab der ersten Stunde eines tabakfreien Lebens sind die ersten Veränderungen feststellbar.